#2 Kreieren

Entwicklung des Markenzeichens

Ein Markenzeichen mit Statement

Was bedeutet .Meine Reisewelt. für mich? Genau dieser Frage geben wir in einer weiteren Variante des Markenzeichens Platz: Durch die Zusammenführung des Start- und Zielpunktes entsteht ein Doppelpunkt und somit Platz für verschiedene Statements oder die drei Schwerpunkt-Rubriken des Magazins.

Entwicklung des Editorial Designs

Beim Editorial Design stand die Lesbarkeit und Barrierefreiheit stets an erster Stelle. Die Typografie und der Satzspiegel des Magazins wurden so gewählt und definiert, dass Lesern*innen mit Beeinträchtigungen eine bestmögliche Lesbarkeit gewährleistet wird.

Trotz alledem räumt der Aufbau des Magazins auch Freiräume ein, wie z. B. bei der Spaltenanzahl oder Platzierung von Bild- und Grafikelementen, und schafft so ein abwechslungsreiches Gesamtbild.

#3 Beleben

Weitere Begleitung