#2 Kreieren

Entwicklung des Markenzeichens

Für uns war vor allem eines wichtig: Das Logo sollte auf eine einfache aber auch kreative Art und Weise die beiden Welten von „Küche“ und „Startup“ vereinen. Denn genau so sollten auch die Startups sein, die wir mit dem Markenauftritt ansprechen wollen – Startups mit einer klaren/einfachen Idee, die mit einer kreativen und innovativen Lösung realisiert wird.

Herleitung & Aufbau

Die Bildmarke des Logos setzt sich aus einer Pfanne und einer darin aufsteigenden Rakete zusammen und zeigt somit das Ziel, das mit dem Accelerator-Programm erreicht werden soll – Startups auf den Punkt zu „garen“, damit sie auf dem Markt durchstarten können. Ergänzt wird die Bildmarke mit dem KitchenPitch-Schriftzug sowie einem Hinweis auf die zeitliche Austragung.

Konzeption des Markenauftritts

#3 Beleben

An die Töpfe. Fertig. Pitch.

Ein Mann hält das Sammelheft der Startmannschaft mit drei Stickern in der Hand. Im Hintergrund läuft eine Präsentation. 
Teilnehmersitzen am Tisch, schauen sich an und lachen. 
Im Vordergrund ist ein Teller gefüllter zu sehen. Im Hintergrund ist die gedeckte Tafel mit allen Teilnehmern. 
Ein Gruppe an Teilnehmern bereitet gemeinsam Essen vor. 
Ein Team redet vor dem Rest der Teilnehmer. 
Eine junge Dame füllt einen Fragebogen an einem Tisch aus. Sie trägt ein T-Shirt der Startmannschaft. 
Ein Kamera Team interviewt Dirk Lui, den Organisator des Kitchen Pitch.
Zwei Teilnehmer schauen gemeinsam neugierig auf ein Smartphone.
Ein Halbkreis an  Teilnehmern schaut lächelnd in die Kamera und hält vorbereitetes Essen vor sich.  
Die Zutaten des Dinners des Kitchen Pitch sind im Vordergrund abgebildet. Im Hintergrund wird gekocht. 
Teilnehmer kochen zusammen. Im Vordergrund sind frische Baguettes zu erkennen. 
Drei Männer unterhalten sich lachend. Sie tragen T-Shirts der Startmannschaft und gebrandete Lanyards.
Ein Topshot zeigt den gedeckten und dekorierten Tisch auf dem gerade das zubereitete Essen serviert wird. 
Die Gewinner des Pitch halten stolz den Pokal in die Kamera. Neben ihnen ragen Ballons der Start-Up_Woche in die Höhe. 
Die Gewinner präsentieren ihren Pokal und sind von Mitgliedern der Startmannschaft umgeben. 
Ein Gruppenbild mit allen 23 Teilnehmern in T-Shirts der Startmannschaft. 
Ein Mann hält das Sammelheft der Startmannschaft mit drei Stickern in der Hand. Im Hintergrund läuft eine Präsentation. 
Teilnehmersitzen am Tisch, schauen sich an und lachen. 
Im Vordergrund ist ein Teller gefüllter zu sehen. Im Hintergrund ist die gedeckte Tafel mit allen Teilnehmern. 
Ein Gruppe an Teilnehmern bereitet gemeinsam Essen vor. 
Ein Team redet vor dem Rest der Teilnehmer. 
Eine junge Dame füllt einen Fragebogen an einem Tisch aus. Sie trägt ein T-Shirt der Startmannschaft. 
Ein Kamera Team interviewt Dirk Lui, den Organisator des Kitchen Pitch.
Zwei Teilnehmer schauen gemeinsam neugierig auf ein Smartphone.
Ein Halbkreis an  Teilnehmern schaut lächelnd in die Kamera und hält vorbereitetes Essen vor sich.  
Die Zutaten des Dinners des Kitchen Pitch sind im Vordergrund abgebildet. Im Hintergrund wird gekocht. 
Teilnehmer kochen zusammen. Im Vordergrund sind frische Baguettes zu erkennen. 
Drei Männer unterhalten sich lachend. Sie tragen T-Shirts der Startmannschaft und gebrandete Lanyards.
Ein Topshot zeigt den gedeckten und dekorierten Tisch auf dem gerade das zubereitete Essen serviert wird. 
Die Gewinner des Pitch halten stolz den Pokal in die Kamera. Neben ihnen ragen Ballons der Start-Up_Woche in die Höhe. 
Die Gewinner präsentieren ihren Pokal und sind von Mitgliedern der Startmannschaft umgeben. 
Ein Gruppenbild mit allen 23 Teilnehmern in T-Shirts der Startmannschaft. 

Weitere Begleitung