Von Europas führendem Tech-Festival zur Philosophie

Zwei Tage purer Input und was wir für uns mitgenommen haben

Vom 18. bis 19. Mai haben wir an der TheNextWeb Conference 2017 in Amsterdam teilgenommen. Die Konferenz fand im schönen Westpark auf dem Gelände der Westergasfabriek statt. Mit einzigartigen Speaker-Locations, Food-Trucks so weit das Auge reicht und genug Raum für die nötigen Ruhephasen zwischendurch. Während der zwei Tage hat es uns auf jeden Fall an nichts gefehlt und auch organisatorisch wirkte alles perfekt durchgeplant – ein Lob an das Team von Boris Veldhuijzen van Zanten, Co-Founder von TheNextWeb 👍🏻.

Neben Informationen zu Digitalisierung, künstlicher Intelligenz, Virtual- und Augmented Reality und Blockchain, konnten wir auch wertvollen Input für uns als junges Unternehmen mitnehmen. Die Keynotes von Nalden (WeTransfer) und Nick Grossman (Union Square Ventures) erinnerten uns noch einmal daran, wie wichtig es ist eine klare Unternehmensphilosophie zu definieren und diese auch ohne wenn und aber zu leben. So steht WeTransfer zum Beispiel nicht nur für einen einfachen Datentransferdienst, sondern auch für den direkten Zugang zu zeitgenössischer Kunst, um seine Nutzer so Tag für Tag neu zu inspirieren.

Durch diesen Anstoß haben wir gemerkt, dass wir unsere Gründungsphilosophie auf dem Weg in die Selbstständigkeit aus den Augen verloren haben. Warum machen wir das, was wir machen? Für wen machen wir das? Und wie gehen wir vor? Mit diesen Fragen haben wir uns im Anschluss an die Konferenz beschäftigt. Das Ergebnis ist nun in unserer Philosophie auf der Webseite festgehalten. Für jeden sichtbar – auch für uns 😉 Und in diesem Zusammenhang haben wir auch gleich ein weiteres wichtiges Detail aus unserer Gründungsidee fixiert – den „Creative Friday“.

Um euch nun aber auch einen Einblick in die Themen der TNW Conference zu geben, haben wir einige interessante Keynotes hervorgehoben. Wir wünschen gute Unterhaltung.



Der „Gashoulder“ – Das alte Gasometer der Westergasfabriek diente als Location der Main-Stage. Muss man live erlebt haben!

Millennials – wie ticken wir eigentlich (wirklich)?

„I don’t know!“ war die Antwort von Ray Chan, CEO und Co-Founder der Community-Plattform 9GAG. Durch eine umfassende Umfrage von weltweit über 100.000 Millennials – die in den kommenden Monaten als „9GAG Millennial Blackpaper“ erscheint – konnte er dennoch einen Einblick in die Denkweise von Millennials (Generation Y) geben. Aus diesem Blackpaper hat er für seine Keynote vier interessante Entweder-Oder-Fragen mitgebracht. Schaut mal rein und nehmt euch auch den Appell am Ende zu Herzen, denn auch die Jungen werden mal die Alten sein.



„New Kids on the Blockchain“

„Blockchain“ ist ein Thema, das Tag für Tag mehr Aufmerksamkeit auf sich zieht. Es ist aber auch ein Thema, das sehr komplex ist und problemlos einen eigenen Blogeintrag füllen würde. Auch wir befinden uns zur Zeit auf diesem Gebiet noch mitten im Learning. Aus diesem Grund lassen wir das Video von Shermin Voshmgir, Gründerin der Plattform Blockchainhub, erst einmal für sich sprechen. Eine Sache steht definitiv fest: „Blockchain“ wird vieles verändern.



Augmented Reality und Artificial Intelligence

Ein weiteres Thema, das unsere Zukunft und unsere Interaktion mit digitalem Content grundlegend verändern wird, ist „Augmented Reality“ im Zusammenspiel mit „Artificial Intelligence/Machine Learning“. Wie jede Technik muss nur auch sie richtig angewendet und bespielt werden, sodass sie ihre Anwender und deren Umwelt positiv beeinflusst. Auch wir als Designer stehen hier in der Pflicht nicht nur über unterhaltsamen Content nachzudenken sondern die Möglichkeiten dieser Technologie zu verwenden, um die Welt besser zu machen. Einen Einblick in die Technik und die sich bietenden Möglichkeiten geben die Vorträge von Galit Ariel, Autorin von „Augmented Alice“, und Purna Virji, Senior Manager/PPT Training bei Microsoft.


 


Weitere Keynotes die wir empfehlen können

Nick Grossman (Union Square Ventures) on Making Hard Decisions Easier | TNW Conference 2017
Nalden (WeTransfer): Sharing is Caring | TNW Conference 2017
Mikko Hypponen (F-Secure) on Internet of Insecure Things | TNW Conference 2017
Amber Case (Calm Technology) on Designing Calm Technology | TNW Conference 2017
• Hardwell – How Hardwell Growth Hacked His Career | TNW Conference 2017

Hier findet ihr die komplette Playlist aller Vorträge.